Der EuGH hatte im vorliegenden Fall zu beurteilen, ob das Angebot eines Bieters zu einem Gesamt-Angebotspreis in Höhe von null Euro im Widerspruch zur Definition eines öffentlichen Auftrages nach Art 2 Abs 1 NR 5 der Richtlinie 2014/24 steht, weil...